Mathe Lernspiele

Mathematik lässt sich auch spielerisch lernen. Allerdings müssen Eltern und Lehrer darauf achten, dass eingesetzte Lernspiele Mathematik Kinder weder unter- noch überfordern. Der folgende Beitrag stellt einige geeignete Mathe Lernspiele zum Trainieren von Grundfertigkeiten beim Rechnen vor.

Gute Lernspiele Mathe fördern folgende Fähigkeiten:

  • geometrisches Vorstellungsvermögen
  • Beherrschen der Grundrechenarten
  • strategische Planung
  • Mengenvorstellung
  • räumliche Wahrnehmung
  • logisches Denken

Mathe Lernspiele in verschiedenen Zahlenbereichen

Rechenkapitän

Mathe Lernspiele aus dieser Kategorie führen Kinder in die Grundrechenarten Addition und Subtraktion spielerisch ein. Sie sind für Erstklässler und für Kinder in höheren Klassen, die in diesem Bereich unsicher sind, geeignet. Hierzu kann das Mathe Spiel Rechenkapitän empfohlen werden.

Die Aufgabe des Kindes ist es, Schiffe optimal zu beladen. Dadurch werden Subtraktion und Addition im Zehnerbereich und das Zahlenverständnis trainiert.

Abenteuer auf dem Zahlenfluss

Dieses Lernspiel führt den Schüler in den Zahlenbereich bis 100 inklusive Zehnerübergang ein. Durch das Lösen von Aufgaben aus den Bereichen Addition und Subtraktion bewegt sich das Kind auf einem 100 Meter langen Zahlenfluss vorwärts.

Die Besonderheit dieses Mathe Lernspieles ist, dass Kinder dank des originellen Spielsystems selbst überprüfen können, ob sie die Aufgaben richtig gelöst haben.

Lernspiele Mathematik aus dem Bereich Multiplikation

1×1 Obelisk

Das Beherrschen des Kopfrechnens ist eine Qualität, die nicht nur in der Schule, sondern auch im Alltag regelmäßig gefordert und nützlich sind. Schüler, die das 1×1 auswendig können, profitieren enorm. 1×1 Obelisk ist eines der Lernspiele Mathematik, die dem Kind dabei helfen.

Dieses Rechenspiel ist eines der Mathe Lernspiele, die in verschiedenen Varianten spielbar sind. Der Schwierigkeitsgrad darf ausgewählt werden. Durch zusätzliche Zeitbeschränkungen und weitere Aufgaben ist der Schwierigkeitsgrad erhöhbar.

Sonstige Lernspiele Mathematik für die Grundschule

Dots – Kartenspiel mit Tempo (Adlung Spiele)

Voraussetzung, um dieses Mathe Lernspiel für 2 bis 6 Mitspieler als Sieger zu beenden, ist schnelle Reaktion. Die Spieler müssen so schnell wie moeglich die aufgedeckten Bildkarten zählen. Mit seinen Zahlenkarten errechnet jedes Kind die Summe. Gewinner ist, wer zuerst die korrekte Summe nennt. Dieses Rechen-Spiel ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

Gemblo Pyramid – strategisches Mathe Lernspiel (Schmidt Spiele

Bei diesem Spiel besitzen die Farben der Würfel eine strategische Wertigkeit. Das Ziel des Spielers ist es, so viele wie möglich eigene Kombinationen Würfelpyramiden auf dem Spielplan zu positionieren und keine oder die wenigsten Würfelpyramiden außerhalb des Spielfeldes zu haben.

Dieses Mathematik Lernspiel ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. An diesem Spiel können 2 bis 4 Spieler teilnehmen. Dieses Lernspiel trainiert die Fähigkeit Addieren.

Triovision – das clevere Figurenversetz-Spiel (Ivo Haas)

Bei diesem Lernspiel liegt der Fokus auf der gedanklichen räumlichen Veränderung der auf dem Spielbrett platzierten Figuren. Jeder Spielteilnehmer versucht, eine Figur so zu verrücken, dass sie wie auf den ausgelegten Karten abgebildet, zueinanderstehen. Es darf jeweils nur eine Figur umgesetzt werden.

Glaubt der Teilnehmer, dies zu schaffen, ruft er“ Halt „und nimmt die entsprechende Karte. Es gewinnt der Spieler, der die meisten Karten besitzt. Troivision ist für 2 bis 8 Spieler ab 7 Jahren geeignet. Diese Mathe Lernspiel fördert Lage-Raum-Wahrnehmung, vorausschauende Planung und Konstruktion.

Mehr oder weniger: zählbares Kartenspiel (Adlung Spiele)

Aufgabe in diesem Spiel ist es, schnell zu zählen und als erster die richtige Karte aus dem Spiel herauszunehmen. Während des Zählens müssen zudem diverse Farben, Formen und Motive überprüft und berücksichtigt werden. Mehr oder weniger ist ein verrücktes, unterhaltsames Mathe Lernspiel für Kinder ab 7 Jahren.

Das Spiel kann von 2 bis 8 Teilnehmern gespielt werden. Es fördert den Umgang mit geometrischen Formen, die Erfassung von Mengen und Zählen.

Landgang – eine Seefahrt (Giseh)

Dieses Spiel ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Sie schlüpfen in die Rolle von Seeleuten und werden nach Anlegen ihres Schiffes in Spelunken geleitet, damit sie ihren Durst stillen können. Die Teilnehmer müssen ihre Figuren so verteilen, damit sie möglichst viele Punkte erhalten. Besonderheiten, zum Beispiel ein Nachtwächter, erschweren den Sieg.

Dieses Spiel kann von 3 bis 6 Teilnehmern gespielt werden. Trainiert werden die Fähigkeiten planerisches Handeln und Rechnen.

Lonposs 066 – Denkspiel (Lonpos Braintelligent Co.)

Die Herausforderung für den Schüler bei diesem Mathe Lernspiel besteht darin, eine 3-D Pyramide auf dem Spielplan der geschlossenen Spielbox zu errichten. Bei diesem Spiel lernt der Schüler, die Lösung von Problemen logisch anzugehen und Probleme selbstständig zu lösen.

Dieses Mathe Lernspiel ist für 1 Spieler ab 6 Jahren konzipiert. Das Spiel fördert die Entwicklung der linken Gehirnhälfte und schult logisches Denken und die visuelle Wahrnehmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.